Beratung für Klienten bleibt weiterhin kostenfrei!

Nachdem in der Vergangenheit immer mehr Einrichtungen, Institutionen, Vereine und Organisationen an uns die Bitte um Recherchen und weitergehenden Informationen gerichtet haben und wir kaum freiwillige staatliche Finanzierung genießen beschloss die Geschäftsführung des Zentrums in Absprache mit dem Vorstand, dass solche Bitten und Aufträge gerne auch weiterhin bearbeitet werden können, dies allerdings als kostenpflichte Auftragsarbeit organisiert werden muss. Das Zentrum behält für die Beratung der KlientInnen als Verein große Ressourcen und hochqualifiziertes Personal bereit. Eine Einschränkung dieser kostenlosen Beratung für unsere Klienten aufgrund einer erhöhten Beratungsanfrage von Einrichtungen und Institutionen können wir aufgrund unserer Grundsätze nicht umsetzen. Wir bitten um Verständnis.

Online-Handbuch Inklusion